Startseite > TG-Service > Fachliches > Teichbau und EMFF-Förderung

Druckansicht

Letzte Änderung:
16.12.2017, 10:04


Login

Teichbau und EMFF-Förderung

Jetzt stehen die ersten Informationen zum neuen Förderprogramm zur Verfügung.

Die Förderunterlagen zum EMFF im Förderwegweiser des StMELF finden Sie hier:

http://www.stmelf.bayern.de/agrarpolitik/foerderung/094470/index.php

Zur Abwicklung von Förderanträgen im Teichbau bzw. zur Teichentlandung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Name und Adresse
  • Flurstücksnummer und Gemarkung
  • Maßnahme - Vorhaben z. B. nördlicher Teich: Entlandung, Böschungssanierung
  • Flächengröße mindestens 5000 m² reine Teichfläche, besser 1 ha
  • Einkommensteuerbescheid im verschlossenem Umschlag

Lagepläne und Flurkarten erhalten Sie bei der Fachkundigen Stelle für Wasserwirtschaft am Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Schlossberg 10, 91315 Höchstadt a. d. Aisch.

Ansprechpartner:

Herr Lorenz Grünsfelder
Telefon: 0 91 93/20 5 72
Telefax: 0 91 93/ 20 5 01
E-Mail: lorenz.gruensfelder@erlangen-hoechstadt.de 

 

Teichwirtschaftliche Fortbildungsveranstaltungen 2018


 Neuer Fischereifond EMFF


Wichtige Neuigkeiten


Erzeuger "Aischgründer Karpfen g.g.A." werden


Bierdeckel "Aischgründer Karpfen" erwerben


Fischseuchenverordnung - Informationen für Fischzüchter und Fischhalter

www.lfl.bayern.de/ifi/

Webcam vom Marktplatz Höchstadt a. d. Aisch